You are currently viewing Streuobstexkursion

Streuobstexkursion

Nach der dreijährigen Coronapause konnte endlich eine Streuobstexkursion im Enzkreis durch den Landschaftserhaltungsverband Enzkreis stattfinden. Das Haupthema der Streuobstexkursion war das Artenspektrum der Flora und Fauna in den Streuobstwiesen, welche Arten kommen vor und wieso sind sie am Verschwinden.

Der Beginn und Treffpunkt der Streuobstexkursion war der Wanderparkplatz in Diebsbusch zwischen Maulbronn und Schmie. Insgesamt konnte der Rundweg der Streuobstexkursion mit 15 externen Personen absolviert werden. Während des Rundweges wurden typische Projekte des LEV Enzkreises angesprochen, dazu gehören „Ich bin ein Riese in der Wiese“ sowie die Beringung der kleinen Steinkäuze.

Streuobstwiesen bieten nicht nur einen hohen Lebensraum für verschiedene Tier- und Pflanzenarten, sondern stellen verschiedene Lebensraumqualitäten dar. Dabei handelt es sich um die Artenvielfalt, Nischenentwicklung und den ökologischen Unterwuchs.
Die Artenvielfalt ist durch ihr jährliches blühen ein gutes Nahrungsangebot für zahlreiche Insekten. Bei der Nischenentwicklung kommt es zu einer Betrachtung der biotischen und abiotischen Faktoren. Das heißt es treten Veränderungen bei den Umweltfaktoren von Temperatur, Licht, Luftfeuchtigkeit, Nahrungsquelle und Fortpflanzungs- sowie Brutzeiten auf. Bei dem ökologischen Unterwuchs ist es wichtig, dass die Schnittzeitpunkte eingehalten werden, sodass der Zeitpunkt des Schnitts während / nach der bestandsbildenden Gräser liegt. Dabei sollen naturschutzfreundliche Geräte beispielsweise Balkenmäher verwendet werden. Dadurch kommt es zu einem Anstieg von verschiedenen Insekten- und Amphibienarten in den Streuobstwiesen. Es handelt sich um einen sehr wertvollen, artenreichen und ökologischen Unterwuchs.

Leider musste die Exkursion kurzfristig durch ein Gewitter beendet werden. Nass aber glücklich und mit viel neuem Wissen kamen wir an unsere Autos an.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, um wieder eine Streuobstexkursion durchführen zu können.