You are currently viewing “Ich bin ein Riese in der Wiese!” − Erhalt alter Mostbirnen im Enzkreis

“Ich bin ein Riese in der Wiese!” − Erhalt alter Mostbirnen im Enzkreis

Am Freitag den 12. Mai 2017 kam Minister Franz Untersteller in den Enzkreis um sich über das neue Projekt zu informieren und es einzuweihen. Das Projekt, bei dem markante und ökologisch wertvolle Birnbäume nachhaltig gepflegt und gesichert werden, wurde 2017 mit großzügiger Unterstützung der Sparkasse Pforzheim-Calw in Zusammenarbeit mit dem Landschaftserhaltungsverband Enzkreis, dem Landwirtschaftsamt und den Fachwarten für Obst- und Gartenbau ins Leben gerufen. Die Sparkasse Pforzheim-Calw stellt hierfür einen Betrag von 30.000 € zur Verfügung. Mit diesem Geld können insgesamt etwa 70 Bäume gepflegt werden. Das Projekt soll zwei Jahre laufen. Im ersten Jahr sollen zunächst Bäume bevorzugt in den Gemeinden im westlichen Enzkreis und im Folgejahr im östlichen Enzkreis gepflegt werden. An jede der im Zuge des Projekts gepflegten Mostbirnen, wird eine Plakette mit der Aufschrift „Ich bin ein Riese in der Wiese!“ angebracht.