You are currently viewing Neues vom Mostbirnenprojekt

Neues vom Mostbirnenprojekt

Am 16. Dezember 2017 gab es wieder einmal eine Baumschnittaktion unseres „Ich bin ein Riese in der Wiese“-Projektes. Dieses Mal in der Gemeinde Knittlingen im Gewann Spreitlich. In Knittlingen findet man noch viele, schöne Streuobstbestände und somit auch viele landschaftsprägende Birnbäume. Eben drei dieser Birnbäume wurden am Samstag von den speziell ausgebildeten Baumkletterern Stefan Kraus, Stefan Kreuzer und Ulrich Jooß geschnitten und deren Erhalt somit noch für viele weitere Jahre gesichert. Zu guter Letzt brachte Knittlingens Bürgermeister Herr Hopp bei allen drei Birnbäumen eine Plakette an, welche alle Birnbäume, die diesen Erhaltungsschnitt bekommen haben, kennzeichnet. Doch wir sind noch lange nicht fertig, derzeit steht die Kartierung des östlichen Enzkreises an, um weitere „Riesen in den Wiesen“ zu finden und auch deren Erhalt zu sichern.